Strassentransportfachmann/-frau EFZ

Du transportierst verschiedenste Güter, kennst die Transportvorschriften und weisst, wie du mit den Waren umgehen musst. Wartungs- und Unterhaltsarbeiten am Fahrzeug führst du selbstständig durch.

Du beginnst mit deiner Autoprüfung bereits mit 17 Jahren. Später lernst du, unsere grössten Fahrzeuge zu lenken, und machst die Lastwagenprüfung. Du bist verantwortlich für alle Aufgaben von der Auftragsplanung über die Ladungssicherheit bis zur Auslieferung der Ware. Die Transportvorschriften kennst du, und du wählst die jeweilige Fahrstrecke, kontrollierst die Transportpapiere und berechnest die Fahrzeit. Du absolvierst deine Ausbildung auf verschiedenen Fahrzeugen, aber auch in der Werkstatt und in einem externen Logistikunternehmen. Dabei lernst du die Vielfalt der Transportlogistik kennen.

Was bringst du mit?

Du möchtest Güter bewegen und Verantwortung für dein Fahrzeug und deine Ladung übernehmen. Technisches Verständnis und handwerkliches Geschick sind dafür wichtig. Ausserdem hast du kein Problem, mit anzupacken und dir die Finger dreckig zu machen. Du bist zuverlässig, selbstständig unterwegs und arbeitest gerne im Team.

Voraussetzung ist, dass du im ersten Ausbildungsjahr vor dem 1. Dezember 16 Jahre alt wirst.

transportieren, planen, sichern, liefern, kontrollieren, reparieren...

Das musst du über den Beruf wissen:

  • Was sind die schulischen Voraussetzungen?

    Schulabschluss der Sekundarstufe B oder C mit guten Leistungen

  • Wie lange dauert die Ausbildung

    3 Jahre

  • Wo gehtst du zur Schule?

    Berufsbildungszentrum Bau und Gewerbe (BBZB), Luzern

  • Wo finden die überbetrieblichen Kurse (ÜK) statt?

    ASTAG Schweizerischer Nutzfahrzeugverband, Bern

  • Welche Entwicklungsmöglichkeiten hast du nach der Lehre?

    Spezialisierung

    Tätigkeit im Regionalverkehr oder als Carführer/in sowie als Fernfahrer/in von Sattelmotorfahrzeugen, Tankzügen und Spezialtransportern für Sonderabfälle bzw. Gefahrengut

    Berufsprüfung (BP)

    Mit eidg. Fachausweis: Reifenfachmann/-frau, Disponent/in Transport und Logistik usw.

    Höhere Fachprüfung (HFP)

    Z. B. dipl. Betriebsleiter/in Transport und Logistik

    Fachhochschule

    Bachelor of Science (FH) in Automobiltechnik, Bachelor of Science (FH) in Verkehrssysteme, CAS Management in Transport & Logistik (HSLU) usw.

  • Wie viel verdienst du?

    1. Lehrjahr  CHF    800
    2. Lehrjahr  CHF 1'000
    3. Lehrjahr  CHF 1'450

  • Wie viel Ferien hast du?

    5 Wochen pro Kalenderjahr, unabhängig vom Alter

  • Wer ist deine Kontaktperson?

    Berufsbildner:
    Manimaran Visvalingam
    Leiter Abfallbewirtschaftung / Logistik
    Strasseninspektorat, Stadt Luzern

    Telefon: +41 41 208 78 19
    E-Mail: manimaran.visvalingam@stadtluzern.ch

Strassentransportfachmann/-frau EFZ

Diese Gemeinden bilden Strassentransportfachmann/-frau EFZ aus.